Am 16.10 war es soweit. Für Oliver begann die Fahrt nach Südfrankreich (Hyeres) zur TL* Ausbildung. Die erste Hürde, die zu nehmen galt waren die 12 Stunden Autofahrt. Zum Glück verlief dies ohne Staus, so dass man pünktlich zum Abendessen vor Ort war.

 

Am nächsten Tag begannen dann direkt die Eingewöhnungstauchgänge, gefolgt von den Prüfungstauchgängen. Während der Woche kam es einem so vor, dass die Zeit nicht vergehen wollte. Im nachhinein ist sie aber sehr schnell verflogen.

Um so erfreulicher war es dann, als es am Freitag hiess: BESTANDEN!!!

 

Herzlichen Glückwunsch an Oliver dafür. Somit hat der TCBN wieder einen VDST Tauchlehrer!

 

Bericht auf der HTSV Seite.

 

Ausführliche Tagesberichte.

 

Die neuen TL

                          Die neuen TL's